Sondereigentumsverwaltung Bonn & Rhein-Sieg

Sondereigentumsverwaltung

Grundsätzlich wird unterschieden zwischen dem Sondereigentum, das gewissermaßen exklusiv Ihnen gehört und dem Gemeinschaftseigentum, über das die Eigentümer gemeinsam verfügen.

Um seine einzelne(n) Einheit(en) muss sich grundsätzlich jeder Eigentümer selbst kümmern. Das betrifft vor allem die Vermietung und die Mieterbetreuung, insbesondere die Kontrolle der Mieteingänge und die Abrechnung der Betriebskosten gegenüber den Mietern, aber auch die regelmäßige Instandhaltung/Instandsetzung.

Für unsere Kunden in der Wohnungseigentumsverwaltung übernehmen wir auf Wunsch zusätzlich die Sondereigentumsverwaltung, d. h. dass wir diese von allen Arbeiten, die die Abwicklung des Mietverhältnisses ihrer Wohnung mit sich bringt, vollständig entlasten, ohne dass Sie die Entscheidungsfreiheit insbesondere über Geldausgaben verlieren.

Die Dienstleistung der Sondereigentumsverwaltung muss durch einen getrennten Vertrag zwischen dem jeweiligen Eigentümer und dem Verwalter vereinbart werden.

Wir entlasten Sie gerne bei der Verwaltung Ihres Sondereigentums.

Unsere Leistungen umfassen die drei großen Bereiche:

  • Buchhaltung
  • Sicherstellung Ihrer Mieterträge
  • Vertretung gegenüber Dritten

Für einen detaillierteren Überblick unserer Leistungen bei der Sondereigentumsverwaltung, steht Ihnen unser Leistungsverzeichnis zum Download zur Verfügung.